• Start

Zwei Hamborner SPD Juristen im Landesvorstand vertreten

Die Arbeitsgemeinschaft Sozialdemokratischer Juristinnen und Juristen (ASJ) der nordrhein–westfälischen SPD traf sich am letzten Wochenende in Dortmund zu ihrer Landesdelegierten – Konferenz. Bei dieser Tagung wurde auch der Landesvorstand der Arbeitsgemeinschaft für die nächsten zwei Jahre neu gewählt. Die Duisburger SPD ist erneut mit Sonja Herzberg, der örtlichen ASJ- Vorsitzenden sowie Rolf Keuchel, dem Vorsitzenden der Duisburger Partei-Schiedskommission, als Beisitzer vertreten. Neu in diesem Gremium ist der Walsumer Volker Bernarding als beratendes Vorstandsmitglied. Die drei Duisburger werden sich um den Verbraucherschutz, die Verbesserung von Arbeitnehmerrechten und innerparteiliche Statutenfragen kümmern.